Unser aktuelles Kollegium

Ulrike Schachtrupp-Jürgen, Rektorin

Die Michael-Ende Schule zeichnet sich durch eine ansprechende und fachlich kompetente Unterrichtsgestaltung aus. Verantwortlich dafür ist unser gesamtes Kollegium. Bereits bei der Planung des Unterrichts achten wir darauf, die Inhalte sowohl am Lehrplan als auch an der Lebensrealität unserer Schülerinnen und Schüler zu orientieren.

 

 

Wir freuen uns, auch Ihr Kind an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

 

Unsere pädagogischen Mitarbeiter

Frau Knotz/Frau Pieper-Ehlers (Betreuung im Jhg. 2)

Frau Küster-Schmidt (Betreuung im Jhg. 2)

Frau Prilop (Betreuung im Jhg. 2)

Frau Moths (Betreuung im Jhg. 1)

Frau Nitscher (Betreuung im Jhg. 1)

Frau Steinberg (Betreuung im Jhg. 1)

 

Unser Hausmeister:

 

Herr Jaeger

 

Das Kollegium im Überblick

 

Sprechzeiten

 

2020/21 (1. Halbjahr)

 

Name

Tag

Uhrzeit
Frau Becker Mittwoch 13.15 - 13.45 Uhr
Frau Breitwieser Dienstag 11.45 - 12.30 Uhr
Frau Esser Montag 13.15 - 14.00 Uhr
Frau Hennemeyer Mittwoch 9.50 - 10.30 Uhr
Frau Henze Montag 10.45 - 11.20 Uhr
Frau Kiehne Mittwoch 11.40 - 12.25 Uhr
Frau Maruhn Montag 13.15 - 13.45 Uhr

Frau Möller-Wevers

Donnerstag 11.40 - 12.25 Uhr

Frau Pistorius

Donnerstag 12.30 - 13.15 Uhr

Frau Plate

Montag 10.00 - 10.45 Uhr
Frau Radtke Montag 11.40 - 12.25 Uhr

Frau Rewald

Donnerstag 7.45 - 8.30 Uhr

Frau Schachtrupp-Jürgen

Dienstag 10.00 - 10.45 Uhr

Frau Schmülling

Dienstag 11.40 -12.25 Uhr

Frau Schreeck

Montag 9.50 - 10.30 Uhr

Frau Schulte

Montag 9.50 - 10.30 Uhr
Frau Uthardt Montag 12.30 - 13.15 Uhr
Förderschullehrkräfte:    
Frau Beeckmann Freitag 11.25 - 11.40 Uhr
Frau Duderstadt Mittwoch 12.30 -13.15 Uhr

 

 

Bitte halten Sie sich möglichst an die vorgegebenen Sprechzeiten der Lehrkräfte und vereinbaren

Sie einen Termin (z.B. über das Mitteilungsheft/den Schulplaner).

 

Eine ganz herzliche Bitte: Keine Tür- und Angelgespräche morgens vor dem Unterricht oder in den Pausen!

Gespräche sind oft zeitaufwändiger und das Problem Ihres Kindes verdient es, genau angeschaut zu werden.