Verlässliche Grundschule

Die 2. Klassen haben 22 Unterrichtsstunden in der Woche, die 1. Klassen 20 Stunden, die 3. und 4. Klassen 26 Stunden.

Der Unterricht in der Michael-Ende-Schule wird nach den unten stehenden Stundenplänen organisiert.

 

Über den "normalen" Unterricht hinaus, bieten wir in den 5. bzw. 6. Stunden Förderunterricht, Chor sowie Arbeitsgemeinschaften mit erhöhtem Anspruchsniveau an.

 

Durch dieses erweiterte Angebot tragen wir zur musikalischen Ausbildung interessierter Schülerinnen und Schüler bei und fördern bzw. fordern die Kinder unserer Schule in verschiedenen Bereichen.

 

Zur Betreuung der Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen haben wir in diesem Schuljahr sechs Betreuungsgruppen eingerichtet.

Damit in der verlässlichen Grundschule keine Unterrichtsstunden ausfallen, haben wir mehrere pädagogische Mitarbeiterinnen, die die Kinder im Vertretungsfall zu beaufsichtigen. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig die durchgehende Fortzetzung des stundenplanmäßigen Unterrichts.

 

Klasse 1

 

Zeit

Mo. - Fr.
7.30-7.45 Uhr offener Anfang
7.45 - 11.25 Uhr Unterricht
  Schulschluss
   oder
11.40 - 12.40 Uhr Betreuung 
   oder
11.40 - 12.25 Uhr Förderunterricht, AG

 

 

Klasse 2
 
Zeit Mo, Mi und Do Di und Fr
7.30-7.45 Uhr offener Anfang  offener Anfang
7.45-11.25 Uhr           Unterricht                     Unterricht
11.25-12.25 Uhr    Unterricht
  Schulschluss oder  
11.40 - 12.40 Uhr Betreuung oder  
11.40 - 12.25 Uhr Förderunterricht, AG  
12.30 - 13.15 Uhr  

AG

 

 

 
Kassen 3 und 4
 
Zeit Mo bis Fr
7.30-7.45 Uhr offener Anfang
7.45-12.25 Uhr bzw. 7.45-13.15 Uhr Unterricht